Wiki Forum UCP
Junge PIRATEN
eu_7520749946

Transparenz schafft Vertrauen — Nebeneinkünfte konsequent offenlegen

Uncategorized – 10. 10. 2012

Die Debatte um die Veröffentlichung von Nebeneinkünften schlug in den letzten Tagen hohe Wellen. Nachdem Vertreter der Regierungsfraktionen die Veröffentlichungspraxis des designierten Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück öffentlich rügten und eine Offenlegung der genauen Einkünfte forderten, möchte davon nun anscheinend niemand mehr etwas wissen. Mit Verweis auf den Datenschutz werden allzu detaillierte Auskunftspflichten abgelehnt.
(mehr …)

Kommentare deaktiviert

Offener Brief an den Präsidenten des Polizeipräsidiums Stuttgart

Uncategorized – 09. 09. 2010

Sehr geehrter Herr Stumpf,

mit Erschrecken mussten wir feststellen, mit welchen Mitteln von Ihren Beamten gegen friedliche Demonstranten im Umfeld des Projekts „Stuttgart 21“ vorgegangen wird. Insbesondere die Festnahme von Simon Engelhaupt, Direktkandidat der PIRATEN im Wahlkreis Stuttgart III und Mitglied der Jungen Piraten, ist ein unvertretbarer Angriff auf unsere Rechte als Politiker und Bürger.

Wie zahlreichen Zeugenberichten sowie Simons Stellungnahme nach der Festnahme zu entnehmen ist, filmte dieser das Geschehen aus einigem Abstand und verhielt sich absolut friedlich. Seine Kamera wurde ihm dennoch ohne ersichtlichen Grund durch die Beamten unter Einsatz von Gewalt entrissen. Dies ist eine vollkommen ungerechtfertigte Reaktion. Bedenken Sie, dass selbst die Polizei, trotz gerechtfertigter Kritik, zu solchen Maßnahmen greift, um sich vor haltlosen Anschuldigungen zu schützen. Simon ist uns als überaus besonnener Schüler und Junger Pirat bekannt. An seiner Schilderung des Vorfalls, die sich mit den Berichten von Augenzeugen deckt, besteht keinerlei Grund zum Zweifel.
(mehr …)

5 Kommentare

Junge Piraten werden Jugendorganisation der Front Deutscher Äpfel

[UPDATE] Natürlich war das hier ein Beitrag zum 1. April. Wir hoffen, ihr hattet so viel Spaß wie wir :)

Die Jungen Piraten geben heute bekannt, dass Sie sich von der Piratenpartei Deutschland abwenden und von nun an als Jugendorganisation der Front Deutscher Äpfel fungieren werden.
Die Piratenpartei Deutschland hat sich in ihren Zielen und Ansichten leider mehr und mehr von denen der Jugendorganisation entfernt. Nicht nur, dass mit Mierscheidt schon wieder ein SPD-Abgeordneter den Piraten beitritt, nein, auch das kaufen einer Insel in der Ägäis steht plötzlich auf dem Plan.

(mehr …)

17 Kommentare

Junge Piraten setzen Segel in Niedersachsen

Intern, Termine, Uncategorized – 14. 10. 2009

Am Samstag den 24.10.2009 werden die Jungen Piraten Niedersachsen gegründet, wozu wir euch alle herzlich einladen. Stattfinden wird das ganze in Cloppenburg, da dort auch der Stammtisch Cloppenburg mit 15 Mitgliedern vertreten ist.
Der genaue Treffpunkt ist:

Unter den Eichen
Museumstraße 21
49661 Cloppenburg

Wir freuen uns auf zahlreiches erscheinen.

10 Kommentare

Wochenrückblick 1.6. — 6.6. 2009

Uncategorized – 06. 06. 2009

Hier ebenfalls veröffentlicht der Wochenrückblick von Simon. Vielen Dank!

===============
Thema Zensur:
03.06.09: illegale Webseiten können sehr schnell abgeschaltet werden -
wenn Banken und Finanzdienstleister von Phishing betroffen sind:
http://​www​.unpolitik​.de/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​3​/​r​e​a​k​t​i​o​n​szeiten/

04.06.09: Der Kampf gegen Kinderpornographie im Internet scheitert
daegen an der Bürokratie:
http://​ak​-zensur​.de/​2​0​0​9​/​0​6​/​b​k​a​-​d​i​e​n​s​t​weg.html

04.06.09: Das Wortprotokoll der Bundestagsanhörung zu Internetsperren
ist online:
http://​netzpolitik​.org/​2​0​0​9​/​d​a​s​-​w​o​r​t​p​r​o​t​o​k​o​l​l​-​d​e​r​-​z​e​n​s​u​r​s​u​l​a​-​a​n​hoerung/

04.06.09: Kampf um Internetsperren geht in die letzte Runde
http://​www​.morgenpost​.de/​p​o​l​i​t​i​k​/​a​r​t​i​c​l​e​1​1​0​6​4​0​4​/​K​a​m​p​f​_​u​m​_​I​n​t​e​r​n​e​t​s​p​e​r​r​e​n​_​g​e​h​t​_​i​n​_​d​i​e​_​l​e​t​z​t​e​_​R​u​nde.html

06.06.09: Dieter Wiefelspütz macht klar, dass es um Zensur geht:
http://​netzpolitik​.org/​2​0​0​9​/​d​i​e​t​e​r​-​w​i​e​f​e​l​s​p​u​e​t​z​-​m​a​c​h​t​-​k​l​a​r​-​d​a​s​s​-​e​s​-​u​m​-​z​e​n​s​ur-geht/

===============
Thema Generationenkonflikt:
29.05.09: Netzwertig: Die unerträgliche Seichtigkeit der deutschen
Internet-Debatte
http://​netzwertig​.com/​2​0​0​9​/​0​5​/​2​9​/​d​i​e​-​u​n​e​r​t​r​a​e​g​l​i​c​h​e​-​s​e​i​c​h​t​i​g​k​e​i​t​-​d​e​r​-​d​e​u​t​s​c​h​e​n​-​i​n​t​e​r​n​e​t​-​debatte/

02.06.09: Christian Stöcker: Die Generation C64 schlägt zurück:
http://​www​.spiegel​.de/​n​e​t​z​w​e​l​t​/​w​e​b​/​0​,​1​5​1​8​,​6​2​8​0​1​7​,00.html

02.06.09: Johnny Haeusler: Wir werden niemals für Musik bezahlen:
http://​www​.spreeblick​.com/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​2​/​w​i​r​-​w​e​r​d​e​n​-​n​i​e​m​a​l​s​-​f​u​r​-​m​u​s​i​k​-​b​ezahlen/

03.06.09: Andi Popp: Was das Internet nicht ist
http://​piratenpartei​.net/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​3​/​w​a​s​-​d​a​s​-​i​n​t​e​r​n​e​t​-​n​i​cht-ist/

03.06.09: Thomas Knüwer: Bundesregierung vs. das Internet — die nächste
Eskalationsstufe
http://​handelsblatt6​.blogg​.de/​e​i​n​t​r​a​g​.​p​h​p​?id=2141

03.06.09: Döner (Blog ohne Namen): »Klowände des Internets« — oder: Die
entlarvende Beschleunigung der Medienangst
http://​doener​.blogage​.de/​e​n​t​r​i​e​s​/​2​0​0​9​/​6​/​3​/​D​i​e​-​g​e​s​p​e​n​s​t​i​s​c​h​e​-​B​e​s​c​h​l​e​u​n​i​g​u​n​g​-​d​e​s​-​K​u​l​t​u​r​p​e​s​simismus

04.06.09: Die intellektuelle Elite weiß nichts vom Internet
http://​www​.tagesspiegel​.de/​m​e​i​n​u​n​g​/​k​o​m​m​e​n​t​a​r​e​/​B​o​o​k​-​S​e​a​r​c​h​-​H​e​i​d​e​l​b​e​r​g​e​r​-​A​p​p​e​l​l​-​O​p​e​n​-​A​c​c​e​s​s​;​a​r​t​1​4​1​,2814009

===============
01.06.09: Wahlportale
Die Wahlportale der CDU und SPD wurden von den Wahlschleppern analysiert
und mit »Parteiendurcheinander im Web« betitelt:
http://​www​.wahlschlepper​.net/​p​a​r​t​e​i​e​n​d​u​r​c​h​e​i​n​a​n​d​e​r​-im-web/

===============
01.06.09: Terrorgefahr
Pünktlich vor den Wahlen wird mal wieder die Terrorgefahr ins Spiel
gebracht, die die Konservativen unterstützen…
http://​www​.news​-adhoc​.com/​b​n​d​-​c​h​e​f​-​u​h​r​l​a​u​-​w​a​r​n​t​-​v​o​r​-​a​n​s​c​h​l​a​e​g​e​n​-​v​o​r​-​d​e​r​-​b​u​n​d​e​s​t​a​g​s​w​a​h​l​-​i​d​n​a​2​0​0​9​0​6​0133981/

===============
01.06.09: Vorratsdatenspeicherung
Interessantes Beispiel, welche Daten bei ›Touch and Travel‹ anfallen.
Besonders, wenn man weiss, dass Handys ganz ähnliche Daten liefern
können und unter die Vorratsdatenspeicherung fallen:
http://​blog​.fefe​.de/​?​t​s​=​b4daf003

===============
02.06.09: Softwarepatente
Oberstes US-Gericht berät über Patente auf Geschäftsmethoden und Software:
http://www.heise.de/newsticker/Oberstes-US-Gericht-beraet-ueber-Patente-auf-Geschaeftsmethoden-und-Software–/meldung/139714

===============
02.06.09: Bahn
Berlinpolis verwischt offensichtlich Spuren, die die gegen sie erhobenen
Vorwürfe bekräftigen würden:
http://​www​.lobbycontrol​.de/​b​l​o​g​/​i​n​d​e​x​.​p​h​p​/​2​0​0​9​/​0​6​/​b​a​h​n​-​a​f​f​a​r​e​-​s​p​u​r​e​n​-​v​e​r​w​i​s​c​h​e​n​-​s​t​a​t​t​-​a​u​f​klarung/
Auf dieser Seite gibt es noch allerlei mehr über diese Affäre zu erfahren…

===============
02.06.09: Innere Sicherheit
Innenminister fürchten »Tatort Internet»
http://​www​.sueddeutsche​.de/​,​t​t​2​m​1​/​p​o​l​i​t​i​k​/​2​5​5​/​4​7​0​7​99/text/

===============
02.06.09: China
Kurz vor dem 20. Geburtstag des Tiananmen-Massakers wird in China alles
geblockt, was die Bevölkerung erschrecken könnte:
http://rivva.de/about/http://mashable.com/2009/06/02/china-blocks-twitter-and-almost-everything-else/

===============
02.06.09: DuBistTerrorist
Über die zweite Abmahnung berichtet auch die Zeit. Mit Erwähnung der
Piraten übrigens:
http://​www​.zeit​.de/​o​n​l​i​n​e​/​2​0​0​9​/​2​3​/​d​u​b​i​s​t​t​e​r​r​o​r​i​st-angst

===============
02.06.09: Datenaustausch
Die Weitergabe sensibler personenbezogener Informationen über Deutsche
an die USA wird nur von der Union ohne Abstriche befürwortet:
http://www.heise.de/newsticker/Bundestag-beaeugt-Abkommen-zum-Datenaustausch-mit-den-USA-skeptisch–/meldung/139733

===============
02.06.09: Grundgesetz
Follow-up zum TP-Artikel, ob es anlässlich des 60. Geburtstages des
Grundgesetzes überhaupt etwas zu feiern gäbe:
http://​www​.heise​.de/​t​p​/​r​4​/​a​r​t​i​k​e​l​/​3​0​/​3​0​4​3​3/1.html

===============
03.06.09: eGK
Auf der elektronischen Gesundheitskarte werden zwar Photos gespeichert,
aber nirgendwo mit den Patienten verglichen:
http://www.heise.de/newsticker/Kritik-an-Fotos-auf-E-Gesundheitskarte–/meldung/139803

Das Hamburger Abendblatt sieht sie soagr ganz vor dem Aus:
http://​www​.abendblatt​.de/​p​o​l​i​t​i​k​/​d​e​u​t​s​c​h​l​a​n​d​/​a​r​t​i​c​l​e​1​0​3​7​2​0​5​/​G​e​s​u​n​d​h​e​i​t​s​k​a​r​t​e​-​s​t​e​h​t​-​v​o​r​-​d​e​m​-​Aus.html

===============
03.06.09: Bundestrojaner
Sieh an, Bosbach sieht doch keinen Bedarf an Ausweitung der
Onlinedurchsuchungen mehr:
http://www.heise.de/newsticker/CDU-Innenexperte-sieht-keinen-Bedarf-fuer-Ausweitung-von-Online-Durchsuchungen–/meldung/139804

===============
Thema eSports:
03.06.09: Die Historie der Karlsuher IFNG, die bekanntlich abgesagt wurde:
http://​www​.spiegel​.de/​n​e​t​z​w​e​l​t​/​s​p​i​e​l​z​e​u​g​/​0​,​1​5​1​8​,​6​2​8​2​4​9​,00.html

05.06.09: Oje, die Bundesinnenministerkonferenz beschließt, ein Verbot
gewalthaltiger Spiele durchsetzen zu wollen…
http://rivva.de/about/http://www.welt.de/politik/article3866764/Innenminister-beschliessen-Verbot-von-Killerspielen.html
http://www.gulli.com/news/innenministerkonferenz-2009–06-05/

Gleich die PM der Piraten dazu:
http://www.piratenpartei.de/presse/Piratenpartei%20lehnt%20Forderungen%20der%20Innenministerkonferenz%20nach%20Spieleverboten%20und%20Milit%C3%A4reinsatz%20ab
http://​www​.junge​-piraten​.de/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​5​/​i​n​n​e​n​m​i​n​i​s​t​e​r​k​o​n​f​e​r​e​n​z​_​f​o​r​d​e​r​t​_​k​i​l​l​e​r​s​p​i​e​l​e​v​e​r​b​o​t​_​-​_​j​u​p​i​s​_​d​a​g​e​g​e​n​_​p​r​e​s​s​e​m​i​t​teilung/

Und noch ein paar Blogs:
http://​piratenpartei​.net/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​5​/​i​n​n​e​n​m​i​n​i​s​t​e​r​-​w​o​l​l​e​n​-​k​i​l​l​e​r​s​p​i​e​l​e​-​v​e​rbieten/
http://​www​.sanktleibowitz​.org/​2​0​0​9​/​0​6​/​p​o​l​i​t​i​s​c​h​e​r​-​a​m​o​k​l​a​u​f​-​i​n​n​e​n​m​i​n​i​s​t​e​r​-​f​o​r​d​e​r​n​-​v​e​r​b​o​t​-​v​o​n​-​k​i​l​l​e​r​s​p​i​e​len.html
http://​www​.lawblog​.de/​i​n​d​e​x​.​p​h​p​/​a​r​c​h​i​v​e​s​/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​5​/​i​n​n​e​n​m​i​n​i​s​t​e​r​-​g​r​e​i​f​e​n-durch/

===============
03.06.09: FDP
FDP gegen die Öffentlichkeit. Oder: Wie die Politik versucht, Einfluss
auf Journalisten und die politische Berichterstattung zu nehmen:
http://​www​.sueddeutsche​.de/​,​t​t​2​m​1​/​p​o​l​i​t​i​k​/​2​5​5​/​4​7​0​7​99/text/
http://​www3​.ndr​.de/​s​e​n​d​u​n​g​e​n​/​z​a​p​p​/​m​e​d​i​a​/​z​a​p​p​3​320.html
http://​www​.sueddeutsche​.de/​p​o​l​i​t​i​k​/​3​4​5​/​4​7​0​8​89/text/

===============
03.06.09: AGNES
AGNES ist eine Studie des BKA, in dem unter anderem die Notwendigkeit
des Bundestrojaners verteidigt wird:
http://​blog​.fefe​.de/​?​t​s​=​b4d8010f

===============
03.06.09: Datensammlung
Google sammelt mehr Daten als alle anderen — 92 der 100 Top-Seiten
sammeln im Auftrag des Suchmaschinenbetreibers:
http://​derstandard​.at/​?​u​r​l​=​/​?​i​d​=​1​2​4​2​3​17297521

===============
04.06.09: Gesundheit
Krankenversicherer, die in Tabakfirmen investieren?
http://​www​.spiegel​.de/​w​i​s​s​e​n​s​c​h​a​f​t​/​m​e​n​s​c​h​/​0​,​1​5​1​8​,​6​2​8​6​2​1​,00.html

===============
04.06.09: Überwachung
US-Richter bestätigt rückwirkende Immunität für Abhörhelfer:
http://www.heise.de/newsticker/US-Richter-bestaetigt-rueckwirkende-Immunitaet-fuer-Abhoerhelfer–/meldung/139854

===============
05.06.09: Überwachung
Wer Hartz IV bezieht und irgendwie verdächtigt wird, das auszunutzen,
sollte notfalls mit Privatdetektiven überwacht werden können. Dies wurde
glücklicherweise gestoppt:
http://​www​.taz​.de/​1​/​p​o​l​i​t​i​k​/​d​e​u​t​s​c​h​l​a​n​d​/​a​r​t​i​k​e​l​/​1​/​b​u​n​d​e​s​a​g​e​n​t​u​r​-​b​e​s​p​i​t​z​e​l​t​e​-​a​r​b​e​itslose/

===============
05.06.09: Internet
US-Gericht nimmt Internet Service Provider vom Netz
http://www.heise.de/newsticker/US-Gericht-nimmt-Internet-Service-Provider-vom-Netz–/meldung/139931

===============
05.06.09: Fail der Woche
3sat hat in der Sendung Kulturzeit über die Piraten berichtet. Als
Internetexperten hat man Sascha Lobo dazugeschaltet und der hat sich
nicht gerade positiv über die Piraten geäußert:
http://​www​.3sat​.de/​m​e​d​i​a​t​h​e​k​/​?​m​o​d​e​=​p​l​a​y​&​a​m​p​;​o​bj=13117

Das ist allerdings kein Wunder, wenn man weiss, dass besagter Sascha
Lobo im Online-Beirat der SPD sitzt…:
http://​www​.sueddeutsche​.de/​c​o​m​p​u​t​e​r​/​7​4​1​/​4​5​0​4​63/text/

===============
05.06.09: Niederlande
Ein Kommentar eines Tagesschau-Korrespondenten zur Wahl in den
Niederlanden sorgt für Aufregung:
http://rivva.de/about/http://www.tagesschau.de/kommentar/niederlande134.html

===============
06.06.09: Pressefreiheit
Wo klassische Medien unterdrückt und beeinflusst werden, bahnt sich die
Freiheit via Internet einen Weg. Die Staaten Lateinamerikas geben dafür
viele Beispiele:
http://​www​.spiegel​.de/​n​e​t​z​w​e​l​t​/​w​e​b​/​0​,​1​5​1​8​,​6​2​8​8​1​3​,00.html

===============
Piraten-Allerlei:
Medien über die Piraten:
http://​www​.zeit​.de/​o​n​l​i​n​e​/​2​0​0​9​/​2​3​/​p​i​r​a​t​enpartei
http://​www​.fr​-online​.de/​f​r​a​n​k​f​u​r​t​_​u​n​d​_​h​e​s​s​e​n​/​n​a​c​h​r​i​c​h​t​e​n​/​h​e​s​s​e​n​/​1​7​8​1​1​1​7​_​E​u​r​o​p​a​w​a​h​l​-​i​n​-​H​e​s​s​e​n​-​E​x​o​t​e​n​-​P​a​r​t​e​i​e​n​-​w​o​l​l​e​n​-​e​s​-​w​i​s​sen.html
http://​www​.heise​.de/​t​p​/​r​4​/​a​r​t​i​k​e​l​/​3​0​/​3​0​4​3​1/1.html
http://​www​.taz​.de/​1​/​p​o​l​i​t​i​k​/​e​u​r​o​p​a​/​a​r​t​i​k​e​l​/​1​/​p​i​r​a​t​e​n​-​w​e​r​d​e​n​-​i​n​s​-​e​u​-​p​a​r​l​a​m​e​n​t​-​e​i​nziehen/
http://​www​.spiegel​.de/​p​o​l​i​t​i​k​/​a​u​s​l​a​n​d​/​0​,​1​5​1​8​,​6​2​8​8​3​4​,00.html

Blogger über die Wahl:
http://​janschejbal​.wordpress​.com/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​3​/​e​u​r​o​p​a​w​a​h​l​-​2​0​0​9​-​w​a​h​l​e​n​-​n​i​c​h​t​-​w​a​h​l​e​n​-​w​e​n​-wahlen/
http://​mindplug​.org/​b​l​o​g​/​k​e​i​n​e​-​w​a​h​l​e​m​p​fehlung/
http://​www​.dunkelangst​.org/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​5​/​e​u​r​o​p​a​w​a​h​l​e​n​-​v​o​r​-​der-tur/
http://​www​.jensknoblich​.de/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​5​/​w​a​hlhilfe/
http://​t3n​.yeebase​.com/​p​i​r​a​t​e​n​p​a​r​t​e​i​-​m​e​h​r​-​h​o​r​t​-​p​o​l​i​t​i​s​c​h​e​r​-​f​i​l​e​s​h​a​r​e​r​-246157/

Parteien sind die korruptesten Organisationen, es fehlt an Transparenz,
Piratenthema:
http://​www​.heise​.de/​t​p​/​b​l​o​g​s​/​8/139842

Wie Wahlkampf im Netz gut funktionieren kann:
http://​www​.welt​.de/​p​o​l​i​t​i​k​/​w​a​h​l​k​a​m​p​f​-​v​i​r​t​u​e​l​l​/​a​r​t​i​c​l​e​3​8​5​0​2​7​7​/​W​i​e​-​W​a​h​l​k​a​m​p​f​-​i​m​-​N​e​t​z​-​g​u​t​-​f​u​n​k​t​i​o​n​i​e​r​e​n​-​k​ann.html

Bürgerrechtler empfehlen, Überwachungsparteien abzuwählen:
http://​www​.vorratsdatenspeicherung​.de/​c​o​n​t​e​n​t​/​v​i​e​w​/​3​1​4​/​1​/​lang,de/
http://www.gulli.com/news/b-rgerrechte-w-hlen-neues-2009–06-04/

Interviews mit Jens Seipenbusch:
http://​www​.hdtvtotal​.com/​m​o​d​u​l​e​-​p​a​g​e​s​e​t​t​e​r​-​v​i​e​w​p​u​b​-​t​i​d​-​1​-​p​i​d​-​1​333.html
http://​www​.focus​.de/​d​i​g​i​t​a​l​/​i​n​t​e​r​n​e​t​/​t​i​d​-​1​4​4​6​0​/​p​i​r​a​t​e​n​p​a​r​t​e​i​-​v​i​e​l​e​-​g​r​u​e​n​e​-​s​c​h​u​e​t​z​e​n​-​l​i​e​b​e​r​-​i​r​g​e​n​d​e​i​n​e​n​-​h​a​m​s​t​e​r​_​a​i​d​_​4​0​5​252.html

Interview mit Richard Klees:
http://​www​.az​-web​.de/​l​o​k​a​l​e​s​/​a​a​c​h​e​n​-​d​e​t​a​i​l​-​a​z​/​9​2​6​5​6​3​?​_​l​i​n​k​=​&​a​m​p​;​s​k​i​p​=​&​a​m​p​;​_​g=Oecher

Interview mit Thorsten Wirth:
http://​literarchie​.plusboard​.de/​m​a​i​l​-​i​n​t​e​r​v​i​e​w​-​m​i​t​-​e​i​n​e​m​-​p​i​r​a​t​e​n​-​t​h​o​r​s​t​e​n​-​w​i​r​t​h​-​t​2​855.html

Französische Piraten offiziell gegründet:
http://piratenpartei-hamburg.de/?q=artikel/2009–06-06/mehr-piraten-f%C3%BCr-europa-piratenpartei-in-frankreich-offiziell-gegr%C3%BCndet

Noch eine Wahlempfehlung:
http://​www​.musicianslife​.de/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​6​/​z​u​r​-​e​u​r​opawahl/

===============
Petitionen:
Neu: Eine Petition gegen Softwarepatente:
http://​petition​.stopsoftwarepatents​.eu/​4​8​1​0​0​1967413/

5%-Hürde bei der Europawahl:
https://​epetitionen​.bundestag​.de/​i​n​d​e​x​.​p​h​p​?​a​c​t​i​o​n​=​p​e​t​i​t​i​o​n​;​s​a​=​d​e​t​a​i​l​s​;​p​e​t​i​t​ion=3922

ePetition zur Abschaffung des Kopierschutzparagraphen:
https://​epetitionen​.bundestag​.de/​i​n​d​e​x​.​p​h​p​?​a​c​t​i​o​n​=​p​e​t​i​t​i​o​n​;​s​a​=​d​e​t​a​i​l​s​;​p​e​t​i​t​ion=4006

Und natürlich: Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten:
https://​epetitionen​.bundestag​.de/​i​n​d​e​x​.​p​h​p​?​a​c​t​i​o​n​=​p​e​t​i​t​i​o​n​;​s​a​=​d​e​t​a​i​l​s​;​p​e​t​i​t​ion=3860

===============
Lesestoff (wer noch Zeit und Lust hat):
@annalist hat ein Kapitel (»Who’s the terrorist?«) zu einem freien Buch
beigetragen (»Digital Security for Activists«). Diese kann hier als PDF
heruntergeladen werden.
http://​zine​.riseup​.net/​a​s​s​e​t​s​/​d​i​g​i​t​a​l​_​s​e​c​u​r​i​t​y​_​f​o​r​_​a​c​t​i​v​ists.pdf

Apropos freies Buch: Wer möchte kann bei Wikibooks mitwirken und z.B.
einen Teil zu einem der sich dort in Vorbereitung befindlichen Bücher
beitragen:
http://​berlin​.piratenpartei​.de/​i​n​d​e​x​.​p​h​p​/​2​0​0​9​/​0​6​/​0​1​/​h​i​l​f​-​m​i​t​-​f​r​e​i​e​s​-​b​u​c​h​-​u​e​b​e​r​-​p​o​l​i​t​i​k​-​u​n​d​-​a​k​t​ivismus/

===============

1 Kommentar

Mitarbeit? Mitarbeit!

Uncategorized – 21. 04. 2009


Mitarbeit? Mitarbeit!

Wir brauchen nach wie vor dringend Piraten, die Lust haben, sich einzubringen! Schaut im Wiki vorbei, tragt euch bei AGs ein oder gründet neue!

Führungspersönlichkeiten gesucht! :)

Es gibt viele Vorschläge, neue sind jederzeit gerne willkommen. Guckt z.B. hier rein:

Personal benötigt

2 Kommentare

Keine Zugriffskontrollen im Internet!

Zu den aktuellen Entwürfen der Bundesregierung betreffend Internetsperren mit Zugriffskontrollen zeigen wir uns gewohnt empört. Die Maßnahmen der Regierung driften ins absurde ab.

Carmelito Bauer, Vorsitzender der Jungen Piraten, zeigt sich schockiert zu den geplanten Maßnahmen zur Protokollierung der Zugriffe auf »blockierte Seiten«: „Der Überwachungswahn steigt geradezu ins Unermessliche. So ist nicht nur jeder Bürger unter Generalverdacht, sondern direkt auch Täter. Das Klicken von Links ist ab sofort ein Risiko, man darf nurnoch Seiten besuchen die man kennt. Somit ist eine neue Dimension von Onlineüberwachung geschaffen. Immernoch ist hier den Opfern nicht geholfen. Was erwartet uns als nächstes?«

Netzpolitik hat hierzu einen interessanten Beitrag, zu den Lügen der Zensursula verfasst.

2 Kommentare